SANDRA KLINKENBERG • Beratende Betriebswirtin . Advisory Business Economist
selbstständig unabhängige Unternehmensberaterin . independent Economic & Business Advisory

SYSTEM - Bausteine - tools

Change is your Chance!

Erkennen und Verstehen von Stärken und Schwächen ist notwendig, um erfolgreich zu sein.

Wissen um bisherige Stärken und Schwächen ist notwendig, um eine Basis für Änderung zu erhalten.

Analysen, Informationen und Ergebnisse sind notwendig, um zielführende Entscheidungen zu treffen.

Ziele und strategische Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen ist notwendig, um dauerhaft erfolgreich zu sein.

Nutzen Sie Ihre Chance! 


INFRASTRUKTUR - auch die virtuelle Infrastruktur » die INTERNE ORGANISATION - sollte möglichst lückenlos und vollends funktional hochverfügbar sicher zur Verfügung stehen


Change is your Chance!

Recognition and understanding of strengths and weaknesses is necessary to be successful.

Knowledge of hitherto strengths and weaknesses is necessary to obtain a basis for modification.

Analysis, information and results are necessary to make purposeful decisions.

Target development and to implement strategic measures is necessary to be permanently successful.

Use your Chance! 


INFRASTRUCTURE - including virtual infrastructure » the INTERNAL ORGANISATION - should be available as gaplessly, fully functional and highly available, as safely as and secured as possible


TOP  Start  Service  Person  
Information  Message


Beratung und Begleitung zur erfolgreichen Entwicklung auf der Mikro und Makro-Ebene durch ganzheitlich nachhaltige STRUKTUR-ENTWICKLUNG

Programm, Projekt- & Geschäfts-Prozessmanagement
„Projektmanagement ist eine Umsetzungsmethode zu einer Strategieentscheidung. Die Strategie ist ein Rahmen der durch Projekte gefüllt wird, auf Prozesse Einfluss nimmt und die Organisation verändert." Sandra Klinkenberg

Total Quality Management TQM - Umfassendes Qualitätsmanagement ist die weniger gebräuchliche deutsche Übersetzung von TQM. 

  • T steht für den Geschäftsbereich übergreifenden und interdisziplinären Ansatz. 
  • Q steht in der Mitte - im übertragenen Sinne im Mittelpunkt > in der Arbeit jedes Einzelnen, für alle Prozesse und das gesamte Unternehmen hat Qualität absolute Priorität. 
  • M schließlich weist auf die notwendige Vorbildfunktion und die Beharrlichkeit des Managements (der Führung) bei der Durchsetzung der (Qualitäts-) Ziele hin. 

Quelle: ABC des Qualitätsmanagements

Aufbau, Analyse und Entwicklung von Management-Systemen

IMS - Integriertes Managementsystem, bestehend aus verschiedenen und notwendigen Managementsystemen wie z.B. 
DIN EN ISO 9001+14001+BS OHSAS18001/ISO45001 (+ISO26000, ONR 192500); 
ISMS - (Informationssicherheitsmanagementsystem) 
Integriertes Sicherheits-Managementsystem, bestehend aus wie vor zzgl. ISO/IEC 27001 und ITIL, ISO 22301, etc. 
QMS - Qualitätsmanagementsystem ISO 9000 Familie, DIN EN ISO 9001 
BCM & ITSCM - Business Continuity Management & IT Service Continuity Management ISO 22301, ISO 27031, ITIL, …

 

ganzheitliche Unternehmensorganisation und Entwicklung
durch Selbst-Bewertung mit externer Begleitung und Prüfung

ganzheitliche Betrachtungen sind der Schlüssel zum Erfolg und bieten neben Sicherheit und stabiler Betriebsfähigkeit zusätzliche Potentiale.“ Sandra Klinkenberg


Unternehmensstruktur
Qualitätsmanagement (QM/TQM), CSR und Nachhaltigkeitsmanagement Schwerpunkt:
Unternehmen und CSR-Nachhaltigkeit

 

Unternehmensentwicklung durch ganzheitliche Struktur- und Organisationsentwicklung

Nachhaltigkeitsmanagement System bestehend aus mehreren Elementen sowie meinem Organisations-Struktur-Modell, Eigenentwicklung mit dem Ergebnis stark nachhaltiger Unternehmensorganisation

 

„Strukturentwicklung gibt Ruhe und Sicherheit im Innern, um im Außen stark und erfolgreich zu sein.“   Sandra Klinkenberg

Organschafts-Struktur Analyse (1)  
Assessement zur ganzheitlichen Übersicht organisatorischer  Wirk-Zusammenhänge von Einflussverhältnissen sowie deren Wirkung durch und auf die Organschaft

Organschafts-Analyse (2)  Berücksichtigung organisatorisch-kultureller Aspekte in Organschaften und deren Auswirkung auf Strukturen und die Organisation

Methode / Verfahren 

(1) eigenentwickeltes Verfahren zur risiko-/potential- und auswirkungsreleveanten Analyse von Organschafts-Strukturen
(2) Integration kultureller Aspekte in Organisationen und deren Auswirkung auf die Struktur

 

KULTURclub by Sandra Klinkenberg 
ist ein eigenentwickeltes Selbst-Coaching System zur Entscheidungsfindung und bietet Tools und Lösungen zur Bewusstseinsbildung* in Form von thematischen Modulen. Das Tool Wege zur Entscheidungsfindung ist ein Novum z.B. in der Management- und Ausbildungsliteratur, denn es schließt die weltweit seit vielen Jahren bestehende Lücke zur Fragestellung: Wie treffe ich Entscheidungen und was gehört dazu, damit diese verlässlich, verträglich und beständig sind. 
*Bewusstseinsbildung = Denken in Zusammenhängen …


Advice and accompaniment for successful development at micro and macro level for holistic sustainable STRUCTURE DEVELOPMENT

 Program, Project & Business Process Management
„Project management is a method to implement a strategy decision. The strategy is a framework which is filled with projects, gives impacts on processes and change the organization.“ Sandra Klinkenberg

Total Quality Management - TQM - comprehensive quality management is the less common German translation of TQM.

  • T stands for the cross-divisional and interdisciplinary approach. 
  • Q is in the middle - and figuratively the center > in the work of each person, for all processes and the total company has quality priority. 
  • M finally points out the necessary exemplary role and the persistence of the management in the enforcement of (quality) goals. 

Source of ABC of quality Management

Establishment, Analysis and development of management systems

IMS - Integrated Management Systems, consisting of different and necessary management systems like 
DIN EN ISO 9001+14001+BS OHSAS18001/ISO45001 (+ISO26000, ONR 192500); 
ISMS - (Information Security Management Systems) 
Integrated Security Management System, consisting of like above, additional ISO/IEC 27001 and ITIL, ISO 22301, etc.
QMS - Quality Management System ISO 9000 Family, DIN EN ISO 9001 
BCM & ITSCM - Business Continuity Management & IT Service Continuity Management ISO 22301, ISO 27031, ITIL, ...


Integrated corporate organization development 
through self-assessment with external accompaniment and assessment

holistic considerations are the key to success and in addition provide safety and stable operation capability incl. additional potential.“ Sandra Klinkenberg


Corporate Structure
Quality management (QM/TQM), CSR and Sustainability Management Focus:
Corporate Organisation and CSR-Sustainability

 

Corporate Development through holistically Structure and Organisational Development

Sustainability Management System consisting of multiple elements as well as my Organisation-Structure-Model, proprietary development with the result of a strong sustainable Corporate Organisation

 

Structure Development for peace and security inside, to be strong and successful outside.“ Sandra Klinkenberg

Entity-relationship Structure Analysis (1)
Assessment for the comprehensive overview of organisational real relationships of influence relationships and their impact on and by the fiscal unity

Entity-relationship Analysis (2)
Consideration of organisation-cultural aspects into unities and their effects on structures and organisation

Method / Procedure 
(1) self-developed procedure for risk /potential and impact relevant analysis of entity-relationship
(2) Integration of cultural aspects in organisations and their impact on the structure

 


TOP  Start  Service  Person  
Information  Message


SANDRA KLINKENBERG
Beratende Betriebswirtin . Advisory Business Economist

Spezialistin in Strukturentwicklung . Expertin für Integrierte Managementsysteme . Unternehmensberaterin & Projekt-Coach Strukturentwicklerin seit 1992, selbstständige Beraterin seit 2002

BERATENDE BETRIEBSWIRTIN seit 2008
PhD Level 8 EQR eq. MBA Management and Economics

  • ISMS - DGQ-Informationssicherheitsmanagement-Beauftragte, ISMS
  • BCM - Business Continuity Management, Interne Auditorin
  • European Organisation for Quality  
    EOQ - CSR-Corporate Social Responsibility & Nachhaltigkeitsmanagerin
  • EFQM Excellence Assessorin und Validatorin
  • QM/TQM - DGQ Qualitätsmanagerin und Interne Auditorin
  • Diplom (ils) Raumgestaltung / Innenarchitektur
  • Wirtschaftsinformatik - Zertifikat 
  • Ausbilderprüfung AEVO gewerbliche Wirtschaft 
  • Seminar/Training Ausbildung Buchhaltung / Accountancy  bis zur Prüfungsreife der staatl. geprüften Bilanzbuchhalterin 
  • … 
  • Kauffrau im Handel, Investitionsgüter
  • … 

 

Ich bin Freiberuflerin und erbringe Leistungen in diesem Kontext nebst Vertragsgestaltung und Abwicklung sowie entsprechendem Einsatz und Umgang durch Partner, Vermittler und End-/Kunden.

Freiberufler = Freier Beruf ≠ freelancer oder consultants


Specialist in Structure Development . Expert for Integrated Management Systems . Business and Management Adviser & Project Coach 
Structure Developer since 1992, independent advisor since 2002

ADVISORY BUSINESS ECONOMIST since 2008
PhD level 8 EQF  based on eq. MBA Management and Economics

  • ISMS - DGQ-Information Security Management Representative
  • BCM - Business Continuity Management, Internal Auditor
  • European Organisation for Quality  
    EOQ - CSR Corporate Social Responsibility & Sustainability Manager
  • EFQM Excellence Assessor and Validator
  • QM/TQM - DGQ Quality Manager and Internal Auditor
  • Diploma (ils) Interior Design / Interior Architecture
  • Business Information Technology Certificate 
  • certified Trainer for Apprenticeship / Professional Training in Industry and Trade (AEVO)
  • Seminar/Training Accountancy, Accounting and Business management, up to state certified accountant
  • … 
  • Commercial Assistant, capital/investment goods
  • … 


I am a liberal/FREE-PROFESSIONAL and provide services in this context together with contract drafting and processing as well as appropriate deployment and handling by partners, intermediaries and end-/customers.

FREE-PROFESSION ≠ freelancer or consultants  


Message

TOP  Start  Service  Person  
Information


SANDRA KLINKENBERG
Beratende Betriebswirtin . Advisory Business Economist

 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
LinkedIn